Name:
Jahrgang:
Beruf:
Familienstand:
Kontakt:






































Thomas Steinmair
1976
Niederlassungsleiter
verheiratet
0699 / 280 000 05
thomas.steinmair@polygongroup.com



Nach meiner Schulzeit, die ich in
Neustift-Innermanzing verbracht habe, wurde ich im LH Neulengbach zum Gas-Wasserleitungsinstallateur und Heizungsbauer ausgebildet.

Nach meinem Dienst am Vaterland verbrachte ich vier Jahre auf Montage in ganz Österreich und Umgebung als Vorarbeiter mit der Errichtung von Sprinkler- und Gaslöschanlagen.

Im Jahr 2000 wechselte ich zur Fa. Munters - jetzt Polygon - Brand- und Wasserschadensanierung, wo ich jetzt die Funktion des Niederlassungsleiters  der NL St. Pölten bekleide.

Nun zum nicht-beruflichen Teil:

Von Kindheit an hat der Sport eine bestimmende Rolle in meinem Leben gespielt.
Bis zu meinem 20. Lebensjahr habe ich mich hauptsächlich dem Stocksport verschrieben und neben einigen Landes- und Staatsmeistertiteln auch drei  zweite Plätze bei  Europameisterschaften  in derr Mannschaftswertung erreicht.

Die nächsten fünf Jahre trieb ich mich Begeisterung auf Motocross-Strecken und Super-Moto Rundkursen herum.

Zeitgleich entdeckte ich meine Liebe zum Fussballspiel, das mündete dann in die Gründung des legendären FC Pflügler und schliesslich des FC 
Neustift-Innermanzing, dem ich als Vereinsobmann vorstehe.

Nicht ohne Stolz möchte ich noch darauf hinweisen, dass ich Mitglied in allen Sportvereinen in
Neustift-Innermanzing bin.

Das bisschen Zeit, das mir dann noch bleibt, widme ich seit März 2010 der Arbeit als SPÖ-Gemeinderat mit dem Ziel, unsere Heimatgemeinde noch lebens- und liebenswerter zu machen, als sie es schon ist.



Wenn Sie jetzt noch Lust haben, einige Fotos anzuschauen, dann klicken Sie bitte HIER!

Zurück zur Übersicht